Sonntag, 25. Januar 2015

Intensivwoche Ganzheitliches Frauenwissen.

aus http://www.petra-hinze.de/Frauenreise.php

Frauenreise in die Toskana                                            27. Juni - 04. Juli 2015 

Intensivwoche „Ganzheitliches Frauenwissen“ 


Erleben - Erfahren - Verbinden

Schönes erleben, die Seele baumeln lassen und etwas für die Weiblichkeit tun: Unsere Erlebnis- & Gesundheitswoche führt uns in das malerische, mittelalterliche Bergdorf Casola. Die Gegend ist optimal für ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge. Hier ist die Natur spürbar, an manchen Orten wild. Alte Maroniewälder geben der Umgebung ihre eigene Besonderheit. Unsere wunderschöne Herberge befindet sich am Rande des Örtchens und lädt zum Wohlfühlen und zum Entspannen ein. Hier frischen wir unser ureignes Wissen der Frauen im Kontext des Schamanismus auf.
Jeder Tag des Seminars vermittelt einen anderen Aspekt des ganzheitlichen Frauenwissens. Nach einer Einführung erforschen wir die schamanischen Inhalte, probieren Energieübungen aus oder wir begeben uns auf  eine Wanderungen zu ausgesuchten Kraftorten in der Natur und erleben die heilsame Wirkung auf uns.
"Das besondere dieser Reise ist die Verbindung zwischen Selbstbegnung und Naturerfahrung."
Zeit für sich selbst:                                                                                                                                                   Es gibt immer wieder Zeit zur eigenen Freizeitgestaltung. Das mittelalterliche kleine Bergdörfchen ist leicht zu erlaufen und vermittelt italiensches Flair. Eine Reise ans Meer zu den Cinque Terre ist auch möglich. Oder man verweilt im Haus und lässt sich auf das Abenteuer mit sich selbst ein.

Was ist „Ganzheitliches Frauenwissen“?
Frauen wußten seid alters her die Kräfte der Natur, der Gestirne und der Pflanzen sinnvoll zu nutzen. Es ist bekannt, das Frauen sehr in der Heilkunde bewandert waren. Sie wußten um die Kreisläufe und den Lebenszyklen. Ein wesentlicher Bestandteil war das Wissen um die eigenen Energieressourcen.
Und das bekommen Sie geboten:
•    Energie & Bewusstseinsübungen                                                                                                                     •    Ganzheitliches Frauenwissen & Schamanismus
•    Trommelreisen, Räucherungen, Rituale                                                                                                           •    Körperarbeit und kreatives gestalten mit natürlichen Materialien                                                                •    Wanderungen zu Kraftorte und Quellen                                                                                       
•    Zeit zum Entspannen und Genießen – eigene Organisation - Ausflug ans Meer
•    Betreuung vor-, während und nach der Reise
•    Sieben Übernachtungen
•    Natur pur: alte Maroniewälder, Berge und ein kleines idyllisches Bergdorf

Kommentare:

  1. Schade. Ich hätte gerne mitgemeacht bei:
    "frischen wir unser ureignes Wissen der Frauen im Kontext des Schamanismus auf."

    Ich bin nur leider zu unverlässig im falschen Körper geboren. Na ja, vielleicht im nächsten schamanischen Leben... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen